Bayern

Wegekonzept der LAG

Stand:

01.11.2010

Kontakt:

Büro für Orts- und Regionalplanung
Bischof-Wolfger-Str. 22
94032 Passau

Weitere Partner:

Projektträger sind die einzelnen Mitgliedsgemeinden.

ELER-Förderung:

ja

Finanzierung:

Die Finanzierung teilen sich jeweils zu 60 % die neun Projekt-Gemeinden und zu 40 % Leader in ELER.

Laufzeit:

01.08.2008 bis 30.06.2015

Themen:

  • Tourismus und Freizeit
    • Aktiv-Tourismus
    • naturgebundener Tourismus
    • Naherholung

Förderperiode:

  • ELER 2007 - 2013

Beschreibung

Ausgangssituation:

Die LAG Chiemgauer-Seenplatte liegt innerhalb einer attraktiven und bekannten Tourismusregion und eines stark frequentierten Naherholungsgebiets. Es war traditionell eine Vielzahl von Wander- und Radwegen vorhanden, die bislang sehr unterschiedlich ausgeschildert und vermittelt worden sind.

Inhalt:

Das Wegekonzept beinhaltet innerhalb der 16 Mitgliedsgemeinden eine Herausarbeitung interessanter Routen mit Besucherlenkung, eine einheitliche Wegebeschilderung, Informationsvermittlung über gleich gestaltete Infotafeln, Kennzeichnung historischer Gebäude, Ortsbegrüßungstafeln und schließlich die Ausgestaltung von Themenwegen mit abwechslungsreichen Stationen.

Ziele:

Mit dem Projekt wird das vorhandene Netz an Rad- und Wanderwegen besser strukturiert, einheitlich dokumentiert und nachhaltiger vermittelt. Mit der Qualifizierung der touristischen Basisinfrastruktur Rad- und Wanderwege gestalten sich diese für den Nutzer attraktiver, die Region wird insgesamt wettbewerbsfähiger.

Besonderheiten:

Die Erarbeitung der Konzepte liegt nicht in Händen eines beauftragten Fachbüros, sondern lokaler Arbeitsgruppen engagierter Bürger.

Das Vorhaben ist sehr zeit- und arbeitsaufwändig. Auch durch die intensive Einbindung der örtlichen Bevölkerung gibt es lange Planungs- und Realisierungszeiträume, dafür aber ein sehr hohes Maß an nachhaltiger Akzeptanz.

Perspektiven:

Die bereits vorliegenden Rückmeldungen der Nutzer (Gäste wie Einheimische) sind sehr positiv.

Verbundene Projekte in dieser Datenbank

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.

Nach oben